Terror-Blog

Vernetzte Sicherheit, Steitkräfte, Internationale Politik

Al-Qaida ernennt al-Sawahiri zu bin Ladens Nachfolger

leave a comment »

Die ewige Nummer Zwei der al-Qaida übernimmt nun offiziell die Führerschaft des Terrornetzwerks: Der Ägypter Aiman al-Sawahiri folgt auf den von amerikanischen Spezialeinheiten getöteten Osama bin Laden – das berichten die Washington Post und zahlreiche weitere Medien.  Gemeinsam hatten bin Laden und al-Sawahiri das Terrornetzwerk gegründet und zum Kampf gegen den Westen aufgerufen – vor allem gegen den „großen Saten USA“.

Al-Sawahiri, der in Ägypten Medizin studierte, sich den Muslimbrüdern anschloss, in ägyptischen Gefängnissen gefoltert worden sei soll und sich weiter radikalisierte, soll versteckt in Pakistan leben. Von dort hatte er sich in der Vergangenheit per Videobotschaften an Anhänger und Sympathisanten von al-Qaida gewandt. In einer Botschaftsd des Terrornetzwerks hieß es, al-Sawahiri solle als Emir den Kampf gegen die Ungläubigen fortführen.

(Quellen: tagesschau.de, Spiegel Online, Washington Post)

Advertisements

Written by netzreporter

16. Juni 2011 um 12:28

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: