Terror-Blog

Vernetzte Sicherheit, Steitkräfte, Internationale Politik

Vereinte Nationen warnen vor Bürgerkrieg im Jemen

leave a comment »

Die Krise im Jemen hat sich erneut zugespitzt. Kampfflugzeuge der jemenitischen Luftwaffe griffen angebliche Rebellen an, die Armee rückte vor. Dutzende Zivilisten sollen nach Angaben der UN bei Kämpfen gestorben sein.

Das Menschenrechtsbüro der Vereinten Nationen zeigte sich am Freitag alarmiert und forderte die Regierung auf, die Gewalt sofort einzustellen. Nicht nur gegen Aufständische im Norden und Süden, sondern auch gegen die durch den arabischen Frühling gestärkte Opposition gehen die Behörden gewaltsam vor. Zum Wochenanfang kam es in Sanaa zu Gefechten zwischen Sicherheitskräften und bewaffneten Mitgliedern verschiedener Stämme.

Die jüngsten Unruhen begannen, nachdem Präsident Ali Abdullah Saleh am Montag zum dritten Mal abgelehnt hatte, seine Macht abzugeben.

Die Vereinten Nationen riefen die Staatsführung auf, die Gewalt gegen Aktivisten, Journalisten und Menschenrechtsverteidiger einzustellen.

(Quellen: Vereinte Nationen, NDR Info)

Advertisements

Written by netzreporter

28. Mai 2011 um 11:49

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: