Terror-Blog

Vernetzte Sicherheit, Steitkräfte, Internationale Politik

Zitat der Woche – Guttenberg: Ich habe mich nicht zu beschweren

with 2 comments

Woche 12/2011

„Ich habe mich nicht zu beschweren, dass man mich hart in die Mangel nimmt. Man darf mich kritisch betrachten, selbst bösartig, keine Frage.“

Karl-Theodor zu Guttenberg, Bundesminister der Verteidigung, über die Kritik an seiner erschummelten Doktorarbeit.

(Quelle: Die ZEIT: Das Original, auf ZEIT ONLINE)

Advertisements

Written by netzreporter

27. Februar 2011 um 10:31

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Was sollen die Vorwürfe und Groll gegen Guttenberg, er ist doch Politiker. Alle unsere Politiker lügen und betrügen, daß sind wir doch gewohnt.

    Jürgen Saldeitis

    27. Februar 2011 at 14:00

    • Lieber Herr Saldeitis,

      dass alle Politiker lügen und betrügen ist – entschuldigen Sie die deutlichen Worte – Unsinn. Guttenberg ist sehr wohl eine Ausnahme, weil er gerne mit seinen Aussagen vorprescht und hinterher dann auf die Realität prallt: Die Kundus-Affäre und die Ankündigungen zur Bundeswehrreform sind da gute Beispiele.

      Gehen Sie doch mal einen Tag lang in den Bundestag oder Ihr Landesparlament. Seitdem ich täglich über Politiker schreibe, ist mein Respekt zumindest gewachsen. Auch wenn es in der Bild-Zeitung anders stehen mag: Die meisten Parlamentarier arbeiten hart, lange und können alle vier Jahre alles verlieren. In der freien Wirtschaft würden sie mehr verdienen. Nordafrika und die arabischen Diktaturen zeigen, wie bequem es ist, in der Demokratie auf die Politik zu schimpfen. Jedem stehen hier alle Möglichkeiten offen, selber etwas zu verändern (Volksentscheid, Parteigründung, Demonstrationen organisieren…)

      Viele Grüße

      Hauke Friederichs

      netzreporter

      28. Februar 2011 at 07:38


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: