Terror-Blog

Vernetzte Sicherheit, Steitkräfte, Internationale Politik

Gorbatschow erhält Marion Dönhoff Preis

leave a comment »

Der frühere sowjetische Präsident Michail Gorbatschow hat den Marion Dönhoff Preis für internationale Verständigung und Versöhnung verliehen bekommen. Im Hamburger Schauspielhaus hielt Hans-Dietrich Genscher, Außenminister aD, die Laudatio. „Er hat den Weg geöffnet zu Freiheit und Demokratie“, sagte Genscher über den Preisträger. „Sein Mut“, sein Verantwortungsbewusstein würden ihn aus dem Kreis der großen Europäer herausheben.

Gorbatschows Realitätssinn und seiner Courage sei die deutsche Wiedervereinigung zu großen Teilen zu verdanken, sagte auch Theo Sommer, Editor at large der ZEIT.

Das Ende des Kalten Krieges und der Beginn der Abrüstung zwischen West und Ost sind eng mit Gorbatschow verbunden. Und dass nach dem sowjetischen Scheitern in Afghanistan der Wandel im Ostblock friedlich verlief, ist sein Verdienst. Dafür erhielt er unter anderem den Friedensnobelpreis.

In Russland allerdings ist der Schöpfer von Glasnost und Perestroika umstritten. Viele geben ihm die Schuld am Verlust des internationalen Einflusses. Denn mit dem Ende des Warschauer Paktes verlor die UdSSR einen Teil ihres Reiches und den Supermachtstatus.

Es ging ihm nicht nur um Reformen, es ging um einen Kampf gegen den Stalinismus, sagte Gorbatschow über Perestroika und Glasnost. Es ging um die Rückkehr seines Landes in die internationale Gemeinschaft. „Die Menschen warten auf Veränderung“, sagte der ehemalige sowjetischer Präsident damals zu Mitstreitern. Und Veränderungen, die Michail Gorbatschow in der UdSSR anstieß, veränderten die ganze Welt.

Um Veränderungen im Kleinen ging es auch bei der Verleihung des Förderpreises. Damit ausgezeichnet wurde die Farmschule Baumgartsbrunn in Namibia. Der verstorbene Gründer, Helmut Bleks, hat dort eine Schule mit Internat sowie eine Ausbildungseinrichtung unter anderen für Hotelkauffrauen aufgebaut. Marion Dönhoff schrieb einst über Bleks, wenn es mehr solcher Menschen gebe, ginge es Afrika besser.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: