Terror-Blog

Vernetzte Sicherheit, Steitkräfte, Internationale Politik

Versuchungen für die türkische Politik

leave a comment »

Zitat der Woche 31./2010

„Die beiden Versuchungen für die türkische Politik sind derzeit ein übersteigerter Nationalismus und die Gefahr des Abgleitens in einen politischen Islaismus“, sagt Ruprecht Polenz von der CDU.

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages ist ein Befürworter eines Beitritts der Türkei zur EU. In der Wochenzeitung Das Parlament diskutiert er mit seinem Parteifreund Elmar Brok über die Chancen der Türkei. Brok gehört bei den Christdemokraten zur deutlichen Mehrheit, die den Beitritt ablehnen.

„Natürlich kann der Islam kein Argument gegen einen Beitritt sein“, sagt der Europaparlaments-Abgeordneter Brok. Aber die Bedenken der EU-Bürger gegen diesen Schritt müssten ernst genommen werden.

Polenz kontert, dass es für beide Seiten ein besonderer Gewinn sei, wenn die Türkei die Kopenhagener Beitrittskriterien erfüllen würde: „Die Türkei würde zeigen, dass Islam und Demokratie zusammenpassen. Sie wäre damit auch ein Modell für viele andere islamische Länder auf der Welt, die noch nach ihrer richtigen Regierungsform suchen. Die EU will keinen Kampf der Kulturen und dafür wäre die Mitgliedschaft der Türkei ein starkes Signal.“

(Quelle: Das Parlament, Nr.30 – 31./2010, S. 11)

Advertisements

Written by netzreporter

7. August 2010 um 08:45

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: